64. Salon Europa - Rahel Varnhagen - Salonkultur im 19. Jahrhundert

Freitag, 25. Juni 2010 - 20:00
Grafik zum 64. Salon Europa - Rahel Varnhagen - Salonkultur im 19. Jahrhundert

Seit 1793 versammelte Rahel Varnhagen Menschen verschiedener Stände und Konfessionen in ihrem ersten Literarischen Salon. Hier wurde mit Worten gefochten, Kritik mit Geist und Witz geübt, um Wahrheit gerungen:

"Eigenthum? Eigenthümlich?
Unser Eigenthum ist nur das, was uns keiner nachmachen kann.
Dazu gehört noch unser Sein." (Rahel Varnhagen)

 

 

 

 

 

 

RAHEL VARNHAGEN
Salonkultur des 19. Jahrhunderts

„Alle Abend einige unverhoffte Leute“

Dr. Nikolaus Gatter, Köln
Vorsitzender der Varnhagen Gesellschaft e.V.
Historiker, Schriftsteller, Musikjournalist

Harzgeroder Weg 4
51061 Köln – Höhenhaus
(Linie 4, Im Weidenbruch)
 0221 – 64 29 86
19.00 Büffet                20.00 Thema
Ich bitte um einen Beitrag von 10.- Euro
für  Künstlerhonorar, Buffet und Getränke.